top of page

Buy Sustainable

Nachhaltige Einkaufsstrategien und Lösungen




Beschreibung

Regional, saisonal oder biologisch – was ist am nachhaltigsten? Und wie integriert man eine nachhaltige Beschaffung effizient im Gastronomiealltag? Dieses Modul vermittelt das Wissen zur Erarbeitung der eigenen, nachhaltigen Beschaffungsstrategie. Zudem erfahren wir von Profis aus dem Lieferantenumfeld, wie man zu den gewünschten nachhaltigen Produkten, in der gewünschten Menge und zum richtigen Zeitpunkt kommt. Im Austausch mit Expert:innen und Gastronom:innen wird die Umsetzung für deinen eigenen Betrieb diskutiert und Handlungsempfehlungen definiert.  


Lernziele

Im Kurs lernst du...

  • ...Angebote von Händlern und Produzenten bezüglich Nachhaltigkeit zu bewerten.

  • ...Anbauverträge zusammen mit Landwirt:innen zu konzipieren.

  • ...lokale Wertschöpfungsnetzwerke und deren Nutzen für den eigenen Betrieb kennen.

  • ...die passenden Logistikpartner auszuwählen und Direct Sourcing auch kalkulatorisch zu konzipieren.

  • ...deine Beschaffungsstrategie bezüglich Nachhaltigkeit zu optimieren.


Zielgruppe

Gastronom:innen, Einkäufer:innen der Lebensmittelindustrie, Produktmanager:innen der Lebensmittelindustrie, Entscheidungsträger:innen, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Anrechenbar für Bio-Cuisine-Betriebe


Detail Informationen


Gesamtarbeitsaufwand in Lektionen (an 45 Minuten)

10 Kontaktstudium inkl. Transfer in die Küche

25 Autonomes Selbststudium mit E-Learning

35 Lektionen total


Unterrichtssprache:

Deutsch oder Französisch


Modulpunkte

1.5


Modulverantwortung

Giulia Zumstein


Daten, Kosten und Anmeldung

Daten

Kursort

Kosten

Sprache

26.08.2024

Zürich

CHF 800.00

Deutsch

18.11.2024

Zürich

CHF 800.00

Deutsch

Datum folgt

Genf

CHF 800.00

Französisch




 

Comments


Hast du das richtige Modul noch nicht gefunden? Wir helfen dir gerne.

bottom of page